Es geht wieder los!!!

Unsere Kreisliga-Frauen spielen heute beim Sparkassen Cup in Oberbruch und sind als Klssentiefstes Team nur Außenseiter gegen Mannschaften aus der Regimalliga wie Alemannia und Uevekoven. Aber spätestens mit der überraschenden Qualifikation hierfür hat man genügend Selbstbewusstsein getankt, um auch heute den weiter teilnehmenden Mittelrhein- und Landesligisten einen harten Kampf zu liefern.

Die Erste Mannschaft startet morgen um 12 Uhr personell unverändert in die Wintervorbereitung. Allerdings muss man wie bekannt auf die beiden im Ausland (Portugal und Australien) weilenden Hans Bresser und Serkan Offermann bis zum Sommer verzichten. Auch Ali Gitimu droht mit einem Knorpelschaden im Knie langfristig auszufallen. Alle anderen Spieler brennen wie das Trainerteam auf die bereits in fünf Wochen mit den Nachholspielen in Nierfeld und gegen Niederau startende Rückrunde.

Unsere Zweite Mannschaft startete bereits am Dienstag in die Rückrundenvorbereitung. Morgen steht ein Trainingsspiel in Lichtenbusch in Form einer gemeinsamen Einheit auf dem Programm.